1 LUX Horses S.A. - Sportpferde - Training - Sporthengste - Berittpferde - Reiter
Unser Erfolgsrezept
Unsere Passion
Unsere Leidenschaft
 

Alan Kelly

Alan Kelly war 17 Jahre alt, als er seine Heimat Irland verließ und nach Deutschland zog, um seine berufliche Karriere als Reiter zu fördern. Bei keinem anderen als bei Paul Schockemöhle konnte Alan seine Ausbildung absolvieren und erste Erfahrungen als Berufsreiter machen.

Im Januar 2017 stieß Alan Kelly zur Familie Peters und geht seitdem als Mitglied vom Team Lux-Horses an den Start. In seinen Aufgaben sieht er sich breitgefächert aufgestellt. „Junge Pferde ausbilden und nach vorne bringen, aber auch bereits ausgebildete Pferde im Sport weiter fördern“ – mit diesen Motiven beschreibt er seine Arbeit.

Alan Kelly ist Träger des Goldenen Reitabzeichens und kann mehrfache Siege und Platzierungen in großen Preisen und Championaten aufweisen. Ein Beispiel ist unter vielen anderen Erfolgen der Sieg im Six-Bars-Springen über 1,90 m beim Roeser CSI** mit Calippa.

 
 

Andreas Jecker

Andreas Jecker, der gebürtig aus dem Emsland stammt, hat im Alter von 16 Jahren den Reitsport für sich entdeckt. Seine berufliche Karriere entwickelte er in den Niederlanden und in Deutschland, wo er in diversen Ställen als Bereiter tätig war. Als besonderes Highlight seines bisherigen beruflichen Werdegangs ist sicherlich der einjährige Aufenthalt in Taiwan zu nennen. Dort hat Andreas Jecker junge Talente trainieren und den Reitern eine umfassende Turnierbegleitung anbieten können.

Seit 2018 gehört Andreas Jecker zum Team von Lux-Horses. Als angestellter Bereiter präsentiert er zusammen mit Alan Kelly die Pferde auf Turnierveranstaltungen
 
 

Lux-Horses auf

facebook